Element 3@96x
Nachwuchsfahrer Damian Luca Zeller bei der WSK Super Masters Series in Lonato

Bei seinem ersten Start in der italienischen WSK Super Masters Serie in Lonato qualifizierte sich Damian Luca Zeller direkt für das Finale in der Mini-Klasse. Mit einem 26. Platz von insgesamt 36 Final-Teilnehmern konnte er durchaus zufrieden sein mit seiner Leistung. 

Er sammelte wichtige Erfahrungen im Kartrennsport auf sehr hohem Niveau und konnte das Rennen sowie die Testtage zuvor somit optimal als Vorbereitung nutzen.

Als nächstes Highlight steht nun ein weiteres WSK Rennen im italienischen Franciacorta an, wo er an seine Leistungen anknüpfen möchte.

In Deutschland wird er bei der Deutschen Kartmeisterschaft und beim Ostdeutschen ADAC Kart Cup für das Arena E-Sachsenring Junior Team an den Start gehen.  

Öffnungszeiten

Indoor & Outdoor

MontagRuhetag
DienstagRuhetag
Mittwoch & Donnerstag14:30 - 20 Uhr
Freitag12 - 20 Uhr
Samstag10 - 20 Uhr
Sonntag10 - 20 Uhr

Restaurant

MontagRuhetag
DienstagRuhetag
Mittwoch & Donnerstag14:30 - 20 Uhr
Freitag12 - 20 Uhr
Samstag10 - 20 Uhr
Sonntag10 - 20 Uhr

Motorsportstrecke

MontagRuhetag
DienstagRuhetag
Mittwoch & Donnerstag12 - 18 Uhr
Freitag9 - 18 Uhr
Samstag9 - 18 Uhr
Sonntag9 - 18 Uhr

Sächsische Winterferien

täglich geöffnet vom 12.02. bis 23.02.202410 - 20 Uhr